Genossenschaftliches Wohnen, immer ein Gewinn
Genossenschaftliches Wohnen, immer ein Gewinn

Aktuelles 

Neubau an der Schillerstraße schreitet voran

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats Wolfgang Teichmann (links) und Vorstandsmitglied Ferdinand Stock (rechts) informierten sich vor Ort über den aktuellen Stand der Bauarbeiten zum Neubau an der Schillerstraße 9. 

Die Baugrube ist ausgehoben, in Kürze beginnen die Rohbauarbeiten. 

Die Nachfrage nach den 6 barriefreien Wohnungen mit Größen von 76 - 100 qm ist sehr groß. Es besteht eine Liste mit Interessenten für die Wohnungen. Der Vorstand wird 6 Monate vor voraussichtlicher Bezugsfertigkeit der Wohnungen die Liste der Intessenten durchgehen und Kontakt aufnehmen.

Die Wohnungen iwerden voraussichtlich im Sommer 2020 bezogen werden können. 

Die Genossenschaft hält weiterhin Ausschau nach weiteren Grundstücken, um zusätzlichen barriefrereien Wohnraum errichten zu können.

Mitgliederversammlung 2019

 

Liebe Mitglieder, die diesjährige Mitgliederversammlung findet erstmals ab diesem Jahr früher als gewohnt statt. 

 

Wir möchten Sie jetzt schon ganz herzlich zu unserer Mitgliederversammlung einladen, die am 27.06.2019 um 17:00 Uhr im Sitzungssaal 3 des Rathauses stattfindet.

Bitte notieren Sie sich diesen Termin schon einmal in Ihrem Kalender.

 

Tagesordnung

 

  1. Vorlage
  • des Jahresabschlusses zum 31.12.2018     
  • des Vorschlages zur Verwendung des Bilanzgewinnes.
  1. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  2. Beschussfassung über
  • die Genehmigung des Jahresabschlusses zum 31.12.2018
  • den Bericht des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2018
  1. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes
  2. Beschlussfassung über die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2018
  3. Bericht über anstehende Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen

 

Erläuterungen zur Einladung

 

Zu Pkt. 1 – 4 der Tagesordnung:

 

Im Jahr 2018 sind der Genossenschaft insgesamt 23 Mitglieder beigetreten. Ausgeschieden sind insgesamt 20 Mitglieder. Am 31.12.2018 waren  325 Mitglieder mit 373 Geschäftsanteilen eingetragen.

 

Als Bilanzgewinn sind 1.097,00 € (im Vorjahr 1.794,41 €) ausgewiesen.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn unter Billigung der Vorwegzuweisung gemäß § 29 i) der Satzung in Höhe von 183.000,00 € aus dem Jahresüberschuss 2018 in die „gesetzlichen Rücklagen“ und in die „anderen Rücklagen“ den „anderen Ergebnisrücklagen“ zuzuweisen. Es handelt sich um freie Rücklagen.

 

Der Jahresabschluss und der Geschäftsbericht des Vorstandes werden gem. § 39 (1) der Satzung in der Zeit vom 11.06.2019 bis 27.06.2019  im Büro von Herrn Wieland, Neue Marler Baugesellschaft mbH, 1. OG. Raum 07, Willy-Brandt-Allee 2, 45770 Marl zur Einsichtnahme der Mitglieder ausgelegt. Den Jahresabschluss können Sie auch unter www.alte-marler-wohnungsgenossenschaft.de einsehen und downloaden.

 

Melden Sie sich bitte tel. bei Herrn Wieland, Tel.-Nr. 02365 - 5111-70 an.

 

 

Ein schriftliche Einladung an alle Mitglieder folgt.

 

Wir bieten Wohnraum in Marl an!

Sicherheit für unsere Mitglieder

  • Dauernutzungsrecht - ein Leben lang
  • Keine Eigenbedarfskündigungen
  • Leben wie in einer Eigentumswohnung, Mitspracherecht in der Mitgliederversammlung

Vorteile für unsere Mitglieder

  • Wir investieren ständig in Modernisierung und Instandsetzung
  • Unser Ziel ist nicht Gewinnmaximierung, sondern unseren Wohnungsbestand nachhaltig auf hohem Nutzungsniveau zu halten

Postadresse

Alte Marler Wohnungsgenossenschaft eG

Willy - Brandt - Allee 2

45770 Marl

 

 

Telefon

0160 - 5763502

(Herr Annuß)

- Vermietung -

 

02365 - 996629

(Herr Stock)

- Technik -

 

02365 - 5111-70

(Herr Wieland)

- Buchhaltung -

 

 

Telefax

02365 - 511185

 

Sprechstunden

mittwochs 14.00 Uhr - 16.30 Uhr

 

E-Mail


info@alte-marler-wohnungsgenossenschaft.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alte Marler Wohnungsgenossenschaft eG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt